background
logotype

SV Erfttal 80

Wie der Vereinsname schon sagt, wurde der SV Erfttal 80 im Jahre 1980 durch sportbegeisterte junge Männer aus Holzmülheim und Frohngau gegründet. Die Seniorenmannschaft startete in der Kreisliga C des Fußballkreises Schleiden. In den Folgejahren konnte der Aufstieg bis in die Kreisliga A geschafft werden, obwohl der Sportverein die meiste Zeit in der Kreisliga B spielte.

Zeitweise war auch eine 2. Seniorenmannschaft für den Spielbetrieb in der Kreisliga C angemeldet. Weiterhin wurde ab 1983 eine recht erfolgreiche Jugendarbeit in allen Altersklassen betrieben.

Durch die Fusion mit der SG Blau-Weiß 69 und der DJK Tondorf im Jahre 1998 zur SG Erfthöhen 98 wurde der Spielbetrieb komplett eingestellt.

Der SV Erfttal 80 betreut und unterhält den Sportplatz „Am Staffenberg“.

Einen besonderen Bekanntheitsgrad erlangte das Wald- und Quellenfest an der Erftquelle in Holzmülheim.

Vorsitzender des Vereins ist derzeit Christian Piehler. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.erfthoehen98.de.

(C) 2015 Vereinsgemeinschaft Frohngau Impressum Kontakt